Mit Hilfe von CATRIN Informationen über eine Straße erhalten

Wenn Sie sich manchmal fragen, warum CATRIN ein Fahrzeug durch diese und nicht jene Straße schickt, hilft oft ein Doppelklick auf die Straße in der Landkarte. Damit öffnet ein kleines Infofenster mit Eigenschaften der Straße wie Name, Postleitzahl und Straßentyp, ob es eine Einbahnstraße, Fußgängerzone oder Anwohnerstraße ist, und welche Durchschnittsgeschwindigkeit in CATRIN für diesen Straßentyp eingestellt ist.

Wenn Sie die Zusatzoption Lkw-Attribute haben, dann werden hier, falls zutreffend, weitere Eigenschaften genannt, nämlich maximal erlaubtes Gewicht, Höhe und Breite, die Lkw-Höchstgeschwindigkeit auf dieser Straße, dass die grüne Umweltplakette erforderlich oder der Gefahrguttransport verboten ist. Mit Lkw-Attributen wählt CATRIN nur solche Routen, die je nach eingestellten Restriktionen für ein Fahrzeug erlaubt sind. Sollten Sie einen Fuhrpark mit Lkws disponieren, und Sie haben die Zusatzoption Lkw-Attribute noch nicht, dann sprechen Sie uns darauf an.